It'snothing more than being yourself, but who are you?
Von der Welt und dem Verändern.

Wir können die Welt nunmal nicht verändern.

Doch eigentlich reden wir uns das nur ein.

Weil für uns die Welt das Gesammte, Große ist.

Doch eigentlich müssen wir nur

unsere eigene kleine Welt verändern,

Um in der großen Welt etwas ins rollen zubringen, das eines Tages groß werden kann...

 

12.3.09 21:03
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen
http://www.youtube.com/watch?v=CXpOVU9Nx6g


» Design » Picture

Gratis bloggen bei
myblog.de